Die Liebe im Herzen ist die Wahrheit in DIR
logo
Home
Seminare
Anwendungen
Körper-Bewusstsein
Personal-Coaching
Aufstellungsmodule
Meine Ziele für DICH
Meditation - Bilder
Wohlfühl-Ambiente...
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Datenschutz

Körper-Bewusst-sein...    was ist das ?

sich seines Körpers bewusst sein, ihn spüren, ihn beobachten, ihn freundlich behandeln...  

Wie bewusst gehen Sie mit Ihrem Körper um? Körperpflege, Ernährung, Wahrnehmung all dessen... 

allermeistens führen wir das wie automatisiert aus...    oder?   sind Sie sich dessen bewusst ?

Nehmen Sie Ihr Riechen, Ihr Schmecken, Ihre Tagesabläufe bewusst wahr?

 

 

Übung für mehr Körper-Bewusst-sein:

nehmen Sie sich mehrmals am Tag Zeit, sich kurz zu spüren...

und Atem beobachten und fließen lassen oder Ihre Füße spüren, sind diese grad warm oder kalt...  

INNEHALTEN heißt das Zauberwort !

Studien belegen folgendes:

Unser Gehirn braucht immer mal wieder eine Neuro-Pause. Genauer gesagt, sollten wir dem Gehirn alle 90 Minuten eine Pause gönnen, von 5-20 Minuten - je nach Möglichkeit. Nach 1½ Stunden nämlich setzt ein Mechanismus ein, der bewirkt, dass das Gehirn in einen Regenerationszyklus eintritt, vorausgesetzt wir bemerken es und lassen es zu. In dieser Neuro-Pause werden Selbstheilungsprozesse im Körper aktiv und das Gehirn kann Unwichtiges aussortieren, um danach wieder Informationen aufnehmen und verarbeiten zu können. Dieser Bio-Rhythmus wird von den meisten gar nicht wahrgenommen, denn in unserer Hochleistungskultur herrscht„ permanente Betriebsamkeit“. Da kaum bekannt ist, dass das Gehirn nach 90 Minuten eine Pause braucht, überfluten wir es ständig mit neuen Informationen.

Top
Bewusst-Seins-Schule & Kinesiologie  | mail(at)gisela-hubel.de